Termine & Veranstaltungen

Datum 10.10.2019
Veranstaltungsort Grosslittgen, Brockscheid und Manderscheid
Veranstaltungsname Fahrt der Senioren nach Grosslittgen zur Abtei Himmerod, Brockscheid und Manderscheid
Beschreibung

Im Kloster Himmerod in der Eifel lebten 800 Jahre Zisterzienser-Mönche. Im 12. Jhd. gegründet entwickelte es sich im Mittelalter vor allem durch Landwirtschaft und Weinbau zu einem der reichsten Klöster der Region. Im Oktober 2017 wurde die Abtei aus wirtschaftlichen Gründen aufgelöst. Ziel des Bistums ist, Himmerod als geistlichen Orts zu erhalten und eine neue Ordensge-meinschaft zu gewinnen. Bei einem Rundgang durch das Kloster mit Kirchen- und Orgelführung werden wir die besondere Ausstrahlung dieses Ortes spüren. Anschließend kehren wir in die Klostergaststätte zu einem kleinen Imbiss ein. Die Weiterfahrt nach Brockscheid führt uns zur Eifeler Glockengießerei. Hier erfahren wir, welche Arbeiten zur Erstellung einer Glocke nötig sind und können den Glockengießern über die Schulter schauen. Dann werden wir in Manderscheid zu einer Führung in der Wachswarenmanufaktur erwartet. Hier erfahren wir viel Wissenswertes über die Geschichte des Wachslichts und die Tradition des alten Handwerks. Den Tag werden wir mit Eifeler Spezialitäten ausklingen lassen.

(Anmeldung erforderlich)

Veranstalter Seniorengruppe
E-Mail roswithafischer(at)online.de