Benefizveranstaltung “Klein-Winternheim hilft Aleppo!“ ein großer Erfolg

 
Viele Gäste waren der Einladung zur Benefizveranstaltung in der Haybachhalle am Sonntag, 05.02.2017 gefolgt, bei der unter Mitwirkung der Klein-Winternheimer Vereine und Beteiligung beider Pfarrgemeinden ein tolles Programm geboten wurde. Wir freuen uns, dass der Abend so ein großer Erfolg war und viel Lob und Anerkennung erhalten hat.

Ein erster Zwischenstand nach der Veranstaltung ergab eine Spendensumme von 12.500,-- €, wobei weiterhin Spenden eingehen. Das Spendenkonto (Mainzer Volksbank eG/IBAN DE26 5519 0000 0048 0480 11/“Verwendungszweck Aleppo“) bleibt noch einige Zeit bestehen. Wir sind für jede Spende, die den Notleidenden in Aleppo direkt zugute kommt, dankbar.

 Wir danken auf diesem Weg noch einmal ganz besonderes allen beteiligten Helfern, ohne deren Engagement und Unterstützung eine solche Aktion gar nicht möglich gewesen wäre. Auch den Gästen, die durch ihr Kommen und ihre Spendenbereitschaft Anteil am Schicksal der Menschen in Aleppo genommen haben, ein herzliches Dankeschön.

 

Ute Granold

Ortsbürgermeisterin